FAQs

Was genau heißt Pilardio?

Pilardio = Pilates + Cardio. Passende Pilates-Übungen wurden in Bewegung gesetzt. Bei Pilardio werden alle Übungen im Stehen ausgeführt und sind mit Ausdauerelementen kombiniert. Das Ganze wird unterstützt durch fantastische Rhythmen. Die Schrittfolgen sind einfach gehalten und von jedem leicht zu erlernen. Du bist fast ständig in Bewegung. Haltung, Spaß, Körperspannung und Bewegung stehen im Vordergrund.


Wie lange gibt es Pilardio schon?

Pilardio ist neu auf dem Markt. Zur Fibo (April) 2010 wurde es offiziell auf den Markt gebracht. Schon jetzt handeln die Medien das Training als DEN Trand. Es ist Nummer 1 und Vorreiter in Sachen Haltungstraining, Herz-Kreislauftraining, Spaß und Fettverbrennung.


Warum Pilardio?

Diese Kombination von Kräftigung und Ausdauer bringen dir traumhafte Nutzen:

  • Du verbesserst gezielt deine Haltung – dadurch wirkst du wesentlich präsenter und selbstbewusster.
  • dein Körper wird stark und beweglich
  • jede Pilardiostunde bedeutet Zeit und innere Ruhe für dich
  • es gleicht Körper und Geist aus
  • es verbessert deinen Gleichgewichtssinn – dich haut also so leicht nichts mehr um
  • und das Tollste: deine Figur wird durch Pilardio noch schöner

Leichter gesagt als getan?

  • Spaß und gute Laune sind beim Training enorm wichtig. Schließlich geht es darum, unseren Körper regelmäßig in Bewegung zu bringen. Das klappt nur, wenn wir Spaß an dem haben was wir tun.
  • Das Fantastische daran ist, dass die positiven Effekte ganz nebenbei eintreten.

 

Kurz gesagt: Pilardio ist gesund, macht Spaß und sexy!


Wie wirkt Pilardio auf meinen Körper?

Mit dem originalen Pilardiotraining trainierst Du Dein Herz- Kreislaufsystem und Deinen Rücken. Übergewicht, Diabetes Typ II, Gefäßablagerungen, Verkalkungen, Herzprobleme und Bluthochdruck kann vorgebeugt werden.

Es macht Spaß, sorgt für eine tolle, anmutige Haltung, macht eine anziehende Figur und Du kannst Dich im Alltag besser konzentrieren. Kurz gesagt: gesund ist SEXY! Außerdem macht es Spaß und liegt voll im Trend der heutigen Zeit.

Nackte Fakten: in Deutschland leiden:

  • 20 Mio. Menschen an Diabetes (Inklusive der Vorstufen),
  • 16 Mio. an Bluthochdruck und
  • 40 Mio. an Übergewicht!

 

Gehe zu Pilardio und streiche Dich von dieser Liste.

Durch Pilardio wirst Du gesund und fit! 


Warum ist Spaß haben und lachen beim Training so wichtig?

Psychologisch gesehen sind Spaß und Lachen wichtig, sie verbessern unser körperliches Wohlbefinden und sorgen für rasche Genesungsprozesse. Die Verdauung wird angeregt und der Stoffwechsel wird positiv beeinflusst.

Es wird positiv gedacht und das hat wiederum Auswirkungen auf die Hormonausschüttung (Glückshormone- Endorphine- werden gebildet und ausgeschüttet). Dadurch wird auch das Immunsystem gestärkt und beugt Krankheiten vor. Stresshormone (Adrenalin und Kortisol) werden abgebaut.

Herzhaftes Lachen kräftigt auch das Herz-Kreislauf-System. 20 Sekunden Lachen entspricht etwa der körperlichen Leistung von drei Minuten schnellem Rudern. Zudem wird die Herzinfarktgefahr durch häufiges Lachen halbiert.

Man sagt: keiner kann heilen, außer der Mensch sich selbst- ungeachtet worum es sich handelt- psychisch wie physisch (das eine bedient oft das andere). Es braucht nur die positive und adäquate Blickrichtung, Spaß empfinden und lachen. 

Lachen verbessert die Grundstimmung. Negative Effekte von Depressionen und Stressbelastungen auf die Gesundheit können verhindert oder abgeschwächt werden.

All diese wunderbaren positiven Effekte können nur eintreten, weil wir unser Unterbewusstsein steuern und daraufhin entsprechende Hormone ausgeschüttet werden- und Endorphine sind nur der Anfang davon!


Mein Studio bietet das (noch) nicht an...?

Frag einfach in deinem Studio nach. Es wird sicherlich auf vermehrte Nachfragen nach Pilardio eingehen. Denn schon bald wird es sich kein Studio mehr erlauben können, Pilardio nicht anzubieten- jeder will Pilardio trainieren!

Wenn es für Dich finanziell in Frage kommt macht es großen Sinn, bei einem Personal Trainer ein Pilardio 1 zu 1 Training zu buchen. 


Wie lange brauche ich, damit ich die Gewichtsreduktion auch sehe?

Auf der Waage oder im Spiegel? Es kommt auf deine Ernährung an, auf die Trainingshäufigkeit, auf dein alltägliche körperliche Arbeit und auf deine Körperspannung. In der Regel dauert es 8-12 Wochen bis sich dein Körper augenscheinlich anpasst.


Wie ernähre ich mich nach Pilardio?

Am Besten du startest damit: frag dich was du warum isst! Weil du Hunger nach Nahrung hast oder verlangt dein Körper und dein Unterbewusstsein im Grunde nach etwas anderem? Was dein Körper an Nährstoffen braucht weiß er ganz alleine sehr genau. Lerne deinem Körper/ Appetit wieder zu vertrauen und darauf zu hören. Vermeide das Essen (ganz oder zumindest größere Portionen) ab 19 Uhr. Dein Körper hat einen Biorhythmus. Es geht nicht alleine darum, eine negative Energiebilanz zu schaffen (mehr Energie verbrauchen als zugeführt wird). Der Körper ist sehr viel komplexer und schließlich keine Maschine.

Pilardio arbeitet eng mit der "JaWa Diet" zusammen. Das oben Genannte sind Auszüge daraus. Gehe ins Internet und finde mehr über diese Ernährungsweise heraus. Es lohnt sich.


Kann ich in der Schwangerschaft Pilardio machen?

In der unkomplizierten Schwangerschaft bietet sich nur  Pilardio Anti Ager (ohne Sprünge) an- wenn Du bereits vor der Schwangerschaft Pilardio trainiert hast.

Beginne mit etwas körperlich Neuem nicht während dieser Zeit. Es kann sich ungünstig auf deinen Körper und das Baby auswirken. Meide zusätzlichen Stress- und Training ist körperlicher Stress- gönne dir und deinem Nachwuchs lieber mehr Ruhe und Entspannung. Frage deinen Pilardioinstruktor vor Ort. Diese sind hervorragend ausgebildet und sehr kompetent. Sie können dich erstklassig beraten. Gerne kannst du auch dem Pilardio Team eine Mail mit deinen Fragen senden. 


… weitere Fragen?

Gut, frage uns Löcher in den Bauch- schreib uns